telc – Deutschprüfungen C1

Voraussetzung: etwa 1000 Unterrichtsstunden

TELC Deutsch C1 prüft allgemeinsprachliche Deutschkenntnisse auf weit fortgeschrittenem Niveau. Die Prüfung richtet sich an Erwachsene, die Deutsch im gesellschaftlichen und beruflichen Leben oder im Studium benötigen.

Im Niveau C1 können Sie sich spontan und fließend ausdrücken und Konversationen mühelos führen. Mit umgangssprachlichen Wendungen sind Sie vertraut und können den Sprachstil gezielt variieren. Sie verstehen auch komplexe Texte problemlos und behalten ein hohes Maß an grammatischer Korrektheit bei.

Einen Modelltest zu dieser Prüfung zum kostenlosen Download finden Sie HIER.

Tipps zur Prüfungsvorbereitung finden Sie HIER.

 

Prüfungsablauf

Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil.

Die schriftliche Prüfung dauert 3 Stunden und 35 Minuten.

Vor der mündlichen Prüfung haben Sie keine Vorbereitungszeit.

Die mündliche Prüfung ist eine Paarprüfung und kann am Tag der schriftlichen Prüfung oder an einem anderen Tag stattfinden.

 

Schriftliche Prüfung

 

Leseverstehen

 

100
Pause 20
Hörverstehen 55
Schriftlicher Ausdruck 60
Mündliche Prüfung In der Regel zusammen mit einer anderen Teilnehmerin oder einem anderen Teilnehmer 16 bzw. 24